Räumung von Grabstätten auf dem Friedhof Weggis

Gestützt auf Art. 35 des Friedhofreglements der Gemeinde Weggis sind auf dem Friedhof Weggis die Grabstätten mit den Bestattungsjahren 1997 - 1998 zu räumen.

Grabmale und Bepflanzungen sind von den Angehörigen bis zum 22. März 2019 zu entfernen. Die Grabeinfassplatten (Granit) wurden von der Gemeinde erstellt und sind zu belassen. Sollte die Räumung bis 22. März 2019 nicht vorgenommen sein, werden die verbleibenden Materialien durch den Werkdienst der Gemeinde Weggis ohne Kostenfolge entsorgt. Wir verweisen auf das Inserat in der Ausgabe der Wochenzeitung.  | 15.02.2019


Meldung druckenText versendenFenster schliessen