zum Inhalt

Ortsplanungsteilrevision 2017

Vom 9. Oktober 2017 bis 7. November 2017 finden das gemäss § 61 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vorgesehene öffentliche Auflageverfahren sowie das Mitwirkungsverfahren gemäss § 6 PBG statt. Die Urnenabstimmung für die Ortsplanungsteilrevision 2017 ist für den 4. März 2018 vorgesehen.

Im Fokus der Teiländerungen der Zonenpläne und des Bau- und Zonenreglementes stehen folgende Punkte: Zum einen geht es um die zonenrechtlichen Grundlagen für die Schaffung von preisgünstigem Wohnraum im Gebiet des gemeindeeigenen Werkhofes, im Weiteren um die Erweiterung der Kur- und Hotelzone in der Lützelau und auf Rigi Kaltbad um die Bereinigung von Ortsbildschutzlinien sowie um diverse Einzonungen auf Grund der Waldfeststellung.

Bericht des Gemeinderates zum Mitwirkungsverfahren und zur öffentlichen Auflage:

Verbindliche Inhalte:

Orientierende Inhalte

Auflagebotschaft in Papierform bestellen:

Bestellung_Botschaft_Ortsplanungsteilrevision_2017Gerne senden wir Ihnen den Bericht des Gemeinderates zum Mitwirkungsverfahren und zur öffentlichen Auflage in gedruckter Form per Post zu.
Telefonieren Sie uns - 041 392 15 15 - oder senden Sie uns eine E-Mail: gemeindeverwaltung@weggis.lu.ch.