zum Inhalt

Projekte


Sanierung Lido / Hallenbad

Im Sommer 1969 wurde das Weggiser Hallenbad eröffnet. Es war damals ein Pionierwerk, nämlich schweizweit das erste Hallenbad, das in Kombinationmit einem Freibad betrieben wurde. Dieses Freibad, das Weggiser Strandbad, war 50 Jahre zuvor als erstes Freibad der Schweiz eröffnet worden, in welchem Frauen und Männer in der gleichen Anlage baden durften. Vor 22 Jahren erfuhr das Hallenbad-Gebäude eine Sanierung, nun ist dies bezüglich erneut grosser Handlungsbedarf vorhanden. Seit gut anderthalb Jahren treffen die Lidokommission, welche sich aus Vertretern der verschiedenen Interessengruppen und Fachleuten aus dem Dorf zusammensetzt, sowie eine Projektgruppe Abklärungen zur Zukunft des Weggiser Lido/Hallenbades.

mehr dazu

 

Naturgefahren

Weggis liegt am Rigi-Hang und ist in Teilen des Dorfes durch erheblich Massenbewegungen wie Rutsch, Blockschlag und Felssturz gefährdet. Mit dem Masterplan "Naturgefahren" sollen die gefähreten Gebiete geschützt werden.

mehr dazu